Über mich

Mein Bild
Meister Nishijima praktiziert Buddhismus seit über 60 Jahren. Er war Schüler von Meister Kodo Sawaki, einem japanischen umherziehenden Priester, der berühmt dafür war unermüdlich zu betonen, dass die Praxis des Zazen ihren richtigen zentralen Platz im Buddhismus erhält und der selbst intensiv praktizierte. Meister Nishijima wurde von Meister Renpo Niwa als Priester ordiniert, der später als Abt den Zentraltempel des Soto-Buddhismus leitete. Nishijima Roshi hat viele Bücher über Buddhismus u.a. von Dogen sowohl in Japanisch als auch in Englisch geschrieben. Über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren hat er in Japanisch und Englisch viele Vorträge gehalten, Seminare und Sesshins geleitet sowie genaue Anweisungen zum Buddhismus und vor allem zum Zazen gegeben. Deutsche Fassung: Yudo J. Seggelke

Montag, 8. März 2010

Nagarjuna: Die tiefgründigen Weisheit des Mittleren Weges (abgekürzt aus dem Sanskrit MMK)
Eine interpretierte Übersetzung von Gudo Nishijima

Kürzlich habe ich eine Übersetzung des MMK des großen indischen Meisters Nagarjuna ins Englische fertig gestellt, die jetz auch auf Deutsch erscheinen soll. Sie ist nicht immer ganz wörtlich gehalten, sondern enthält zum Teil meine Interpretationen. Dadurch soll der Inhalt klarer werden, ohne dass die inhaltliche Genauigkeit der Wiedergabe vermindert wird. Das MMK ist in der wörtlich aus dem Sanskrit übersetzten Fassung nicht leicht zu verstehen. Durch meine Interpretationen hoffe ich, dass die Verständlichkeit deutlich verbessert wird.
Ich halte diesen Text für außerordentlich wichtig, wenn wir den wahren Buddhismus verstehen wollen. Daher habe ich mich entschlossen, ihn im Blog der Dogen-Sangha zu veröffentlichen.

1 Kommentar:

Lue Cha hat gesagt…

Ich finde es sehr schade, dass dieser Blog so tot ist. Kommt hier noch mal was?